Joana fährt beim Frühjahrspreis auf Rang drei

Joana Ferreira ist beim 5. Großen Frühjahrspreis der Gemeinde Börger auf den dritten Platz in der Juniorinnen-Wertung und auf Rang fünf bei den Frauen gefahren. 30 Radsportlerinnen waren am Start – Joana, die für Bike-Sport Bad Salzdetfurth und das Bundesligateam LV Niedersachsen startet, benötigte für die 54 Kilometer 1:34 Stunde. “Ich habe mich gut gefühlt und bin sehr zufrieden mit dem dritten Rang”, sagt sie. Allerdings ist Ferreira nur hauchdünn an Silber vorbeigerauscht. Die Zweitplatzierte kam kaum zehn Zentimeter vor ihr ins Ziel. “Es gab Abschnitte, die wir recht schnell gefahren sind, samt mehrerer Ausreißversuche. Zwischenzeitlich beruhigte sich das Rennen aber wieder. Ich fand es nicht so anstrengend.” Es sei ein gutes Training und eine gute Vorbereitung für die Bundesliga gewesen. Joana ist neu im Team des LV Niedersachsen. “Bei diesem Rennen hatte ich auch Gelegenheit, meine Teamkolleginnen kennen zu lernen”, sagt sie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.