Landesverbandsmeisterschaften Cross

Am 28. November fanden in Osnabrück die Landesverbandsmeisterschaften im Cyclo-Cross statt. Bei kalten 2°C standen Maik, Guido, Olaf, Ben, Jan und ich am Start.

Nachdem wir uns die Startnummern geholt und uns die Strecke angeguckt hatten, ging es für Ben in der U13 auch schon los.  Auf dem schnellen und teils auch technisch anspruchsvollen  Kurs mit kurzen steilen Anstiegen und vielen Kurven, fuhr er  bei seinem 2ten Cross Rennen auf eine starken 5. Platz.

Danach starteten Maik, Guido und Olaf in der Klasse Master3 und direkt 1 Minute dahinter auch Jan und ich in der U17.

Bei den Master3 gewann Olaf nach einem spannenden Rennen, Maik kam auf den 9. Platz und Guido auf den 8. Platz.

In der U17 gab es ein ebenfalls spannendes Rennen,in dem wir zu dritt an der Spitze gefahren sind. Am Ende kam Jan auf den 3. und ich auf den 1. Platz ins Ziel.

Wer wollte konnte sich nach dem Rennen noch leckeren Kuchen oder eine Bratwurst holen.

Fazit: meiner Meinung nach war es war eine supertolle Strecke und eine gelungene Veranstaltung. Ich freue mich schon aufs nächste Jahr.

Text: Tim Vorberg
Bilder: Dirk Steinkraus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.